Logo
Sperrung der K 50 von Neuhaus nach Holzminden wegen Baumfällarbeiten

Die Kreisstraße 50 ist zwischen Neuhaus und Holzminden ist am Dienstag 05.12.17 von 9:00 Uhr bis ca 15:00 Uhr für Vorarbeiten vom "Waldfrieden" bis Fohlenplacken einschließlich der K57 "Hohe Eiche" gesperrt.

Ab Donnerstag 07.12.17 ca. 8:00 Uhr erfolgt die Sperrung von der K 57" Hohe Eiche" bis Fohlenplacken. Im Anschluss von Holzminden " Försterei Altendorf" bis zur K57.

Über den Wechsel der Sperrungen informieren wir gesondert.

Die Dauer der Sperrung beträgt etwa zwei Wochen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Pressestelle
erstellt am 05.12.2017



CITYWERK TOP!