Logo
Amtliche Bekanntmachungen
Die Sitzungen des Kreistages und seiner Fachausschüsse sind unter Sitzungstermine gesammelt aufgelistet. Die Übersicht wird entsprechend der amtlichen Bekanntmachung aktualisiert. Die Einberufung der Fachausschüsse erfolgt in Absprache mit den jeweiligen Vorsitzenden und den zuständigen Fachämtern.

Die Einladung zur Sitzung des Kreistages und der nichtöffentlichen Sitzung des Kreisausschusses (14-tägiger Rhythmus außerhalb der Schulferien) erfolgt durch den Landrat. Eine Terminplanung wird mit den Kreistagsfraktionen abgestimmt.


Zur Sitzungsübersicht -->> hier klicken !



.

16.08.2017
Amtliche Bekanntmachung des Landkreises Holzminden

Die 4. öffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses (2016-2021) findet am

Dienstag, 5. September 2017, um 16:00 Uhr,

in den Berufsbildenden Schulen Holzminden - Cafeteria,
Von-Langen-Allee 5, 37603 Holzminden

statt. 
mehr hier!




31.07.2017
Amtliche Bekanntmachung des Landkreises Holzminden

Die 4. öffentliche Sitzung des Ausschuss für Kreisentwicklung und Integration (2016-2021) findet am

Donnerstag, 17. August 2017, um 16:00 Uhr,


im Stiebel Energy Campus,
Dr.-Stiebel-Straße 33, 37603 Holzminden

statt. 
mehr hier!




26.07.2017
Amtliche Bekanntmachung des Landkreises Holzminden

Die 3. öffentliche Sitzung des Ausschuss für Feuerschutz, Ordnung, Bauen und Umwelt (2016-2021) findet am

Donnerstag, 31. August 2017, um 16:00 Uhr,


im Schulungsraum Feuerwehrtechnische Zentrale,
Am Dammbruch 1, 37603 Holzminden

statt. 
mehr hier!




20.07.2017
Amtliche Bekanntmachung des Landkreises Holzminden

Die 4. öffentliche Sitzung des Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Verbraucherschutz (2016-2021) findet am

Dienstag, 22. August 2017, um 16:00 Uhr,


im Gesundheitszentrum Holzminden , Fortbildungsraum im II. Obergeschoss, Nordstraße 8, 37603 Holzminden

statt. 
mehr hier!




17.07.2017
Amtliche Bekanntmachung

Antrag der Firma Egger Beschichtungswerke Marienmünster GmbH & Co. KG, Werk Bevern, Im Kissen 19 in 59929 Brilon, auf Erteilung einer wasserrechtlichen Bewilligung gemäß § 8 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) zur Förderung von Grundwasser aus dem eigenen Betriebsbrunnen zum Gebrauch als Prozesswasser 
mehr hier!





 
CITYWERK TOP!