Logo
Delligsen
---
Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.
Bauabfalldeponie Delligsen



Die Deponie befindet sich an der Landesstraße 484 zwischen Delligsen und Gerzen bei Alfeld.


So erreichen Sie uns:



Ansprechpartner:
Herr Tietel
Herr Bock
Herr Borchers
Tel. 05181 / 24067


Öffnungszeiten:


Montag: 8:00 - 12.30 und 13.00 – 16.00 Uhr,
Dienstag: 8:00 - 12.30 und 13.00 – 16.00 Uhr,
Mittwoch: 8:00 - 12.30 und 13.00 – 16.00 Uhr,
Donnerstag: 8:00 - 12.30 und 13.00 – 16.00 Uhr,
Freitag: 8:00 - 12.30 und 13.00 – 16.00 Uhr, Freitagnachmittag und Samstag nur Kleinmengen - keine Asbestannahme
Samstag: 8.00 – 11.00 Uhr.

Am Ostersamstag haben alle Einrichtungen der AWH geschlossen.
Die Anliefermengen sind für alle Abfälle, die in Containern gesammelt werden, auf 500 l pro Anlieferung begrenzt.



Grundsätzlich werden am Freitagnachmittag und Samstagvormittag nur Kleinmengen (max. 500 l) von Privathaushalten angenommen. Altpapier, Altkleider, Metalle, Elektrogeräte, Flaschenkorken und CDs werden kostenlos in jeder Menge angenommen.[/ausrichtung]

Gebührenpflichtige Anlieferung:

Bauschutt
*Asbestzement, Betonabfälle, Straßenaufbruch bituminös, Bodenaushub, Dachpfannen, *Eternit, Fensterglas, Fliesen, Glasabfälle, Gipsabfälle/Gipskartonplatten, Kacheln, Mauerwerk, Naturbausteine, Porzellan, Toilettenbecken und Waschbecken aus Keramik, Ytongsteine
*Baustoffe aus Asbestzement / Eternit können in Delligsen angeliefert werden, und erfordern für gewerbliche Anlieferer vor der geplanten Anlieferung die Beantragung eines Entsorgungsnachweises. Informationen zur Beantragung: Herr Joachim Merker, Tel. 05531 / 707 151.

Grüngut
kompostierbare Gartenabfälle, Baum- und Strauchschnitt, Laub, Pflanzenabfälle, Rasenschnitt



Gebühren:

Die Berechnung der Gebühren unter der Mindestmenge von 200 kg erfolgt nach Volumen. Der Einsatz einer Fahrzeug-Waage für niedrige Gewichte ist nach dem Eichgesetz nicht zulässig. Gebühr pro Tonne Gebühr Gebühr pro cbm
       
       
2.1. Siedlungsabfälle/Sperrmüll/Baustellenabfall Maximale Anlieferungsmenge: 250 kg, Gebühr: 129,00 €/t   35,50 €/cbm
2.2 Pauschalgebühren bei Anlieferung von unter 200 kg      
2.2.1 Kleinmenge (Schubkarre/Tragetasche)   5,00 €  
2.2.2 PKW-Kofferraum ohne erweiterte Ladefläche   10,00 €  
2.2.3 PKW-Kofferraum mit erweiterter Ladefläche, PKW-Kombi oder PKW-Anhänger   20,00 €  
2.2.4 Sonstige größere Fahrzeuge   25,00 €  
       
2.3 Altholz      
2.3.1 Altholz (A1 - A3) Maximale Anlieferungsmenge wie 1100 l-Behälter, Gebühr: 25,00 €/t   20,00 €/cbm
2.3.2 Pauschale bei Unterschreitung des Mindestgewichts von 200 kg   5,00 €  
2.3.3 Altholz A 4 36,50/t €   25,00 €/cbm
2.3.4 Pauschale bei Unterschreitung des Mindestgewichtes von 200 kg   6,00 €  
       
2.4 Baustoffe auf Gipsbasis Maximale Anlieferungsmenge wie 660 l-Behälter, Gebühr: 97,00 €/t   127,50 €/cbm
2.4.1 Kleinstmenge (Mörtelkübel/Sack)
  5,00 €  
2.4.2 Kleinmenge (Schubkarre)   15,00 €  
2.4.3 Pauschale bei Unterschreitung des Mindestgewichtes von 200 kg   20,00 €  
       
2.5 Bauschutt und Straßenaufbruch Z 0      
2.5.1 aufbereitungsfähiger, sortierter Bauschutt, Kantenlänge kleiner 80 cm (Z0) 10,00 €/t   16,00 €/cbm
2.5.2 aufbereitungsfähiger, sortierter Bauschutt, Kantenlänge größer 80 cm (Z0) 16,00 €/t   26,00 €/cbm
2.5.3 Pauschale bei Unterschreitung des Mindestgewichtes von 200 kg   2,00 €  
       
2.6 Bauschutt, Straßenaufbruch, Flachglas (Z1)      
2.6.1 Nichtaufbereitungsfähig, sortiert 30,00 €/t   48,00 €/cbm
2.6.2 Kleinmenge (z.B. Schubkarre)   3,00 €  
2.6.3 Pauschale bei Unterschreitung des Mindestgewichtes von 200 kg   5,00 €  
       
2.7 Bauschutt, Straßenaufbruch (Z2) 60,00 €/t   96,00 €/cbm
       
2.8 Baustoffe auf Asbestbasis 143,00 €/t   230,00 €/cbm
2.8.1 Kleinmenge (max. Inhalt einer 60 l-Tonne)   10,00 €  
2.8.2 Pauschale bei Unterschreitung des Mindestgewichtes von 200 kg   29,00 €  
       
2.9 Grüngut Feines Material (Gras, Laub, etc.): Maximale Anlieferungsmenge wie 660 l-Behälter, Strauchschnitt: unbegrenzte Menge, Gebühr: 60,00 €/t   15,00 €/cbm
2.9.1 Pauschale bei Unterschreitung des Mindestgewichtes von 200 kg      
2.9.1.1 Kleinmenge (z.B. Mörtelkübel/Sack)   1,50 €  
2.9.1.2 PKW-Kofferraum ohne erweiterte Ladefläche   4,50 €  
2.9.1.3 PKW-Kofferraum mit erweiterter Ladefläche, PKW-Kombi oder PKW-Anhänger   9,00 €  
2.9.1.4 Sonstige größere Fahrzeuge   12,00 €  
       
2.10 Auskleidungen und feuerfeste Materialien 20,00 €/t   32,00 €/cbm
2.10.1 Pauschale bei Unterschreitung des Mindestgewichtes von 200 kg   5,00 €  
       
2.11 Boden und Steine      
2.11.1 Mutterboden 3,00 €/t   4,50 €/cbm
2.11.2 Pauschale bei Unterschreitung des Mindestgewichtes von 200 kg   1,00 €  
       
2.12.1 Unbelasteter Boden (Z 0) 6,00 € 9,00 €  
2.12.2 Pauschale bis 200 kg   1,00 €  
       
2.13.1 gering belasteter Boden (Z 1) 12,00 €/t   18,00 €/cbm
2.13.2 Pauschale bis 200 kg   4,00 €  
       
2.14.1 mittelstark belasteter Boden (Z 2) 24,00 €/t   36,00 €/cbm
2.15 Einzelwiegung ohne Anlieferung (einschl. Ausdruck Wiegeschein 6,00 €/Wiegevorgang    
Aufwand der Anlagenbeschäftigten für Behandlung Sortierung oder anderer Arbeiten im Zusammenhang mit den Anlieferung von Abfällen   20,00 € pro angefangene Viertel Stunde



Antrag auf Einrichtung eines Kundenkontos für die Anlieferung von Abfällen:





Gewerbliche Anlieferungen - Antrag auf Annahme von Abfällen :







Druckversion anzeigen



 
CITYWERK TOP!