Landkreis Holzminden /

Bürgerbefragung zur Entwicklung der Region

LEADER-Region Holzminden startet Onlinebefragung

Ein bewährtes Instrument zur Förderung der regionalen Entwicklung im Weserbergland ist das EU-Programm LEADER. Bereits zum dritten Mal seit 2000 wird die „VoglerRegion im Weserbergland“ mit den Samtgemeinden Bevern, Bodenwerder-Polle, Boffzen, Eschershausen-Stadtoldendorf sowie der Stadt Holzminden daraus gefördert. Jetzt geht die LEADER-Förderung in eine neue Runde: Damit auch im Zeitraum bis 2027 Fördermittel beantragt werden können, soll das „Regionale Entwicklungskonzept“ weiterentwickelt werden – und zwar wieder mit breiter Beteiligung der Bevölkerung.

Meldung vom 13.09.2021
<Zurück