Landkreis Holzminden /

Campe Gymnasium: Umzug verzögert sich bis Ostern

Im Sommer 2018 waren noch andere Ziele für den Schulringtausch gesetzt, doch der Umzug des Campe Gymnasiums muss noch einmal verschoben werden. Der Grund: Bei zwei Gewerken hakt es mit dem Material. Bei einer gemeinsamen Begehung des Gebäudes beschlossen Vertreter der Kreisverwaltung und der Schulleitung, dass die Anfang April beginnenden Ferien der beste Zeitpunkt für einen kompletten Umzug sei.

Meldung vom 12.10.2021
<Zurück