Landkreis Holzminden /

Dank für schnelle und pragmatische Hilfe durch Pflegedienst

Weil sie kurzfristig einsprangen, um auszuhelfen, hat sich Landrat Michael Schünemann jetzt bei Mitarbeitenden des Pflegdienstes Kenbie aus Bodenwerder bedankt. Alexander Paulus (l.), Jeanette Wilke (r.), Mikel Stein und Susanne Brock hatten die Pflege in einer Einrichtung übernommen, in der wegen COVID-Infektionen unter dem Betreuungspersonal keine sachgerechte Pflege mehr möglich gewesen wäre.

Meldung vom 16.02.2021
<Zurück