Landkreis Holzminden /

Dem Bauchgefühl mehr vertrauen

Fortbildung für Seniorenbegleiter zur Resilienz im Familien- und Kulturzentrum Drehscheibe

Fast jeder Mensch erlebt Phasen, in denen sich das Leben von der unschönen Seite zeigt. Die Anlässe können unter-schiedlich sein: anhaltende Überlastung, neue Herausforderungen, berufliche Hürden, ein Schicksals-schlag und vieles mehr. Daher ist es wichtig, die richtigen Strategien zu kennen, um seine inneren Stärken zu mobilisieren, wenn das Leben einmal seine nicht so guten Seiten zeigt. Um sich selbst und die zu betreuenden Senioren künftig in solchen Situationen und Lebenslagen besser unterstützen zu können, hat der Senioren- und Pflegestützpunkt des Landkreises eine von der Freiwilligenakademie Hannover geförderte Fortbildung zu dem Thema initiiert. Auf Einladung von Silvia Kieven lernten engagierte Seniorenbegleiter im Holzmindener Familien- und Kulturzentrum Drehscheibe die sieben Säulen der Resilienz kennen.

Meldung vom 07.06.2018Letzte Aktualisierung: 08.06.2018
<Zurück