Landkreis Holzminden /

Großer Aufwand, wenig Resonanz

Nutzerveranstaltung zum Schulringtausch lockt nur wenig Besucher in die Liebigstraßen-Aula

300 waren geladen, knapp 50 waren gekommen: Die vom Landkreis in der Aula des Schulzentrums Liebig-straße für Lehrer, Schüler- und Elternvertreter anberaumte Nutzerinformationsveranstaltung zum Schulring-tausch fand bei den Betroffenen wenige Gegenliebe. Dabei wäre das dank der Anwesenheit aller Fachleute die Gelegenheit gewesen, sich einen genauen Überblick zu verschaffen. Eine Möglichkeit, am Feinschliff mitzu-wirken, um Genaueres zu erfahren und auch Missverständnisse auszuräumen. Wer da war, konnte in Vorträgen und an Dialogstationen Informationen sammeln und Fragen mit dem Projektsteuerer und den Planern klären.

Meldung vom 03.12.2018
<Zurück