Landkreis Holzminden /

Orange the World: Auch im Landkreis Holzminden werden Gebäude als Signal gegen Gewalt beleuchtet

Erst jüngst vermeldete das Bundeskriminalamt wieder alarmierende Zahlen: Die Zahl der Partnerschaftsdelikte ist bundesweit innerhalb eines Jahres um 4,4 Prozent auf 148031 gestiegen. 139 Frauen starben durch die Hand ihrer Partner, stündlich erfahren 13 Frauen Gewalt in der Beziehung. Grund genug, wie schon in den Jahren zuvor vom 25. November bis zum 10. Dezember wieder ein öffentliches Signal dagegen zu setzen. In Holzminden werden deshalb seit Donnerstag u. a. das Kreishaus in der Neuen Straße, das Holzmindener Rathaus und die HAWK orange beleuchtet. In der Region ist die Aktion vom Zonta Club Höxter ins Leben gerufen worden. Neben dem Landkreis und der Stadt Holzminden beteiligen sich auch die HAWK sowie etliche andere Institutionen und Privatleute an „Orange the World“.

Meldung vom 26.11.2021
<Zurück