Landkreis Holzminden /

Sauber bleiben

Die Eigenreinigung Landkreises Holzminden läuft seit 30 Jahren rund

Um insgesamt 130.000 Quadratmeter, verteilt auf ca. 25 Objekte kümmern sich die Reinigungskräfte des Landkreises täglich. Trotz hoher Arbeitsbelastung ist die Zufriedenheit bei den Reinigungskräften groß. Und auch von den Nutzern sind keinerlei Klagen zu hören. Politische Überlegungen, die Reinigungskosten zu senken, hat es in der Vergangenheit durchaus gegeben. Doch Qualität und Kosten des Reinigungskonzeptes haben letztlich immer wieder überzeugt. Das Preis-Leistungsverhältnis passt.

Meldung vom 01.03.2019
<Zurück