Landkreis Holzminden /

Seniorenrat übergibt Defibrillatoren ans Gesundheitsamt und ans Holzmindener Bürgerbüro

„Achtung! Folgen Sie den Anweisungen des Gerätes!“ – Mag eine solche automatisierte Anweisung im norma-len Alltag vielleicht auch etwas befremdlich anmuten, bei einem Defibrillator stellt die Computerstimme eine wertvolle Hilfe dar und kann vor allem Leben retten. Der Seniorenrat der Stadt Holzminden hat jetzt mithilfe von Sponsoren zwei der medizinischen Schockgeber angeschafft und an wichtigen, stark frequentierten Punk-ten der Stadt positioniert. Im Haus für Gesundheit in der Böntalstraße und im Bürgerbüro der Stadt Holzminden kann künftig im Notfall auf entsprechende Geräte schnell zugegriffen werden.

Meldung vom 05.06.2019
<Zurück