Landkreis Holzminden /

Zensus-Befragungen starten ab 15. Mai 2022

Ab Mitte Mai starten deutschlandweit die Befragungen für den Zensus. Die früher als Volkszählung bezeichnete statistische Erhebung soll ermitteln, wie viele Menschen in Deutschland leben, wie sie wohnen und arbeiten. Im Landkreis Holzminden werden sich die ehrenamtlichen Erhebungsbeauftragen der örtlichen Erhebungsstellen bereits ab der kommenden Woche schriftlich ankündigen, um Termine mit den für die Haushaltsstichprobe zufällig ausgewählten Haushalten zu vereinbaren.

Meldung vom 06.05.2022
<Zurück