Landkreis Holzminden /

ZVSN richtet Fahrgastbeirat ein

Der Zweckverband Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (ZVSN) hat die Einrichtung eines Fahrgastbeirates beschlossen. Dieses Gremium soll die Interessen der Kundinnen und Kunden im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) gegenüber dem Aufgabenträger des Regionalbusverkehrs in den Landkreisen Göttingen, Northeim und Holzminden wahrnehmen. Nachdem vor wenigen Tagen verschiedene Fach-Verbände angeschrieben wurden, bittet der ZVSN nun auch interessierte Einzelpersonen, sich für eine Mitarbeit im Fahrgastbeirat zu melden. Pro Landkreis ist eine ehrenamtliche Position zu besetzen.

Meldung vom 26.11.2021
<Zurück